Erneuerbare Energie

Zum Gesamtkonzept eines biologisch bewirtschafteten Landwirtschaftsbetriebes gehört ebenfalls der schonende Umgang mit Ressourcen sowie die Reduktion von CO2-Emissionen mit dazu.

Auf unseren Dächern werden 2 Photovoltaikanlagen mit einer Jahresproduktion von 25'000 kWh sowie 1 Solarthermienlage von 9 m/2 Dachfläche zur Strom- und Warmwassergewinnung betrieben (zum Eigenverbrauch und Verkauf).


Auch hier gilt es, Ressourcen regional zu produzieren und die damit gewonnene Energie direkt da zu nutzen, wo sie benötigt wird. Durch eine dezentrale Stromerzeugung und den Verbrauch vor Ort muss der Strom weniger weit transportiert werden.

Auf unserem Hof eingesetzten Maschinen mit Verbrennungsmotor werden nach Möglichkeit durch solche mit Elektromotor ersetzt (eHoftrac, Elektroschubkarren, Elektromistschieber uvm.) und mit unserem eigenen Solarstrom betrieben.


Unseren Gästen und Kunden steht eine öffentlich zugängliche easee Ladestation Typ 2 für Elektrofahrzeuge zur Verfügung.
Unsere BnB Gäste laden ihre E-Bikes mit dem eigens produzierten Solarstrom auf.